Google stoppt die Anzeige von Adwords in der rechten Spalte

 

Google ändert mit einem Paukenschlag wieder mal alles! Die rechte Spalte für Adwords Anzeigen entfällt. Ab sofort heißt es also: Alles-oder-nichts! Entweder man ist in den ersten vier Plätzen gelistet oder verschwindet aus dem wichtigen oberen Sichtbereich.

Darüber hinaus wird eine 4. Anzeige in der Trefferliste eingebunden, als auch übrige Adwords am Ende der Suchergebnisse. Eine Ausnahme sind die PLA Boxen (Product Listing Ads), diese werden laut Google weiterhin in der rechten Spalte dargestellt. Damit nähert sich die Darstellung auf den Desktops mehr den mobilen Versionen.

Eine noch aufwändiger abgestimmte Konfiguration zwischen Keywords, Anzeigentext und Landingpage wird somit immer wichtiger, um einen der begehrten nunmehr 4 Top Plätze zu belegen. Um nicht Unsummen an Google bezahlen zu müssen gewinnnt der Adwords Quality Score damit weiter an Bedeutung. Diese revolutionäre Änderung bei Google wird aktuell ausgerollt und könnte wohl im Bereich Adwords einiges verändern. Wir beobachten diese drastische Änderung und halten Sie hier auf dem Laufenden.

Weitere Details dazu finden Sie hier: http://searchengineland.com/google-no-ads-right-side-of-desktop-search-results-242997

Zusammenfassung:

  1. Keine Text-Anzeigen mehr am rechten Rand.
  2. Google wird 4 statt bisher 3 Textanzeigen in den Suchtreffern darstellen.
  3. 3 Textanzeigen werden um unteren Bereich der SERPs angezeigt.
  4. Die Gesamtzahl an Textanzeigen verringert ich von maximal 11 auf nunmehr 7.
  5. PLA (Product Listing Ads) und Knowledge-Panels werden weiterhin in der rechten Spalte incl. einiger Ads-Test dargestellt.

 

Hier nochmal Adwords Darstellung vor der Änderung:

adwords mit rechter Spalte und 3 Ads in der Suchergebnisliste

 

Hier nochmal Adwords Darstellung nach der Änderung

adwords ohne rechte Spalte und 4 Ads in der Suchergebnisliste

 

 

One Comment

  1. Wow das ist schon heftig…
    Ich habe gestern meine allererste Kampagne für meine Website geschalten, und wundere mich heute früh, warum rechts nichts zu sehen ist.
    Das erklärt alles.

Neuer Kommentar